Bild der Woche – Symbole

Wieder zurück vom Hebräischkurs, muss natürlich auch das Bild der Woche aus Salzburg kommen ;) Am Mittwoch, dem 3. Kurstag, besuchte die Anfängergruppe den jüdischen Friedhof in Salzburg, auch um das Erlernte in der Praxis ein wenig erproben zu können.

Symbole 'Segnende Hände' und 'Kanne und Becken'

Sehr schöne Symbole auf zwei Gräbern in der ersten Reihe des jüdischen Friedhofes: Oben „Kanne und Becken“ als Symbol für levitische Abstammung, unten: „Segnende Priesterhände“ als Symbol für Kohanim.

Ich danke sehr herzlich dem Präsidenten der Israelitischen Kultusgemeinde Salzburg, Herrn Marko Feingold, der uns mit seiner Gattin den Friedhofsbesuch ermöglichte und selbstverständlich auch eine historische Einführung gab.

Bei dieser Gelegenheit sei angemerkt, dass die Israelitische Kultusgemeinde Salzburg auch seit Kurzem eine sehr schöne neue Website hat.

Vielen Dank an Wolfgang Kisslinger, Salzburg, für die beiden Fotos!

Mehr zu den beiden Symbolen finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

Schicken Sie uns Ihr Bild der Woche

nach oben

Abgelegt in: Bild der Woche, Leben und Glaube

Schlagwörter: , | Kommentare (0)
RSS 2.0 feed. | Kommentar schreiben | trackback

Einen Kommentar zu ›Bild der Woche – Symbole‹ schreiben

(required)

(erforderlich; wird nicht angezeigt)