Ver(BE)gangen – Eröffnung – Nachlese

Die Outdoor-Ausstellung „Ver(BE)gangen“ ist offiziell eröffnet: Mehr als 100 Gäste hatten sich heute Vormittag bei strahlendem Wetter im Innenhof des Museums eingefunden, um u.a. die Ansprache von IKG-Generalsekretär Mag. Raimund Fastenbauer und die Ausstellungseröffnung durch den Eisenstädter Bürgermeister LAbg. Mag. Thomas Steiner, außerdem die wunderbare Musikbegleitung des Klezmer-Duos Anna Melnik & Igor Pilyavskiy zu erleben; anschließend wurde zum Buffet geladen.

Unter den Besucherinnen & Besuchern durften wir u.a. Vize-Bürgermeister LAbg. Günter Kovacs, Seniorpfarrer Herbert Rampler (evangelische Kirche) und Frau Dr. Felicitas Heimann-Jelinek begrüßen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei all unseren treuen Stammgästen und Besucherinnen/Besuchern!

Einige bildliche Eindrücke (wir legen Wert auf die Feststellung, dass die nicht-perfekte Fotoqualität ganz allein dem gleißenden Sonnenschein geschuldet ist – die „Schattenseite“ des schönen Wetters quasi … ;) ):

  • Im Morgengrauen wird schon fleißig vorbereitet ... ;-)
  • IKG-Generalsekretär Mag. Raimund Fastenbauer bei seiner Rede
  • Tolles Publikum!
  • Bürgermeister Mag. Thomas Steiner eröffnet die Ausstellung
  • Klezmer-Duo Anna Melnik und Igor Pilyavskiy
  • Gespräche nach der Eröffnung ...


Zeitgleich mit der Eröffnung ging die Web-Dokumentation zur Outdoor-Ausstellung online – wir laden herzlich zu einem virtuellen Rundgang ein: http://www.ojm.at/verbegangen

nach oben

Abgelegt in: Burgenland, In eigener Sache, Kunst und Kultur, Veranstaltungen

Schlagwörter: , | Kommentare (4)
RSS 2.0 feed. | Kommentar schreiben | trackback

Einen Kommentar zu ›Ver(BE)gangen – Eröffnung – Nachlese‹ schreiben

(required)

(erforderlich; wird nicht angezeigt)