Hindel Frau Jesaia Winden, 16. Av 629 (= Schabbat, 24. Juli 1869)

R-12 (Wachstein 1054)

  • Grabstein Hindel Frau Jesaia Winden, 16. Av 629
  • älterer jüdischer Friedhof Eisenstadt, Sektor R


Die Grabinschrift

פ“ט
האשה היקרה והחשובה הצנועה
והאהובה אשת חיל מרת הינדל אשת
הנעלה כ“ה ישעיה ווינדן
י“נ ט“ז אב שנת תרכ“ט לפ“ק …

תנצב“ה


Anmerkungen

Die Zuordnung dieses Grabsteins ist nicht mit Sicherheit möglich, da unsere festgesetzten Konventionen nicht zutreffen. Allerdings ermöglicht uns die heute nicht mehr sichtbare, aber von uns erschlossene Standortnummer 621 eine sehr wahrscheinliche Zuordnung.

Biografische Notizen

Ehemann (wahrscheinlich): Jesaia Winden, gest. 02. Februar 1871


Archiv älterer jüdischer Friedhof Eisenstadt