Levi Minzi Rosa - 14. Dezember 1854

Levi Minzi Rosa, Foto: Livio Vasieri

Foto: Livio Vasierei, Triest

Levi Minzi Rosa, Foto: Livio Vasieri

Foto: Livio Vasierei, Triest


Übersetzung:

Zeile 1: Das sei die Ruhestätte
Zeile 2: der tapferen und anmutigen Frau
Zeile 3: Schoschanna Minzi Levi.
Zeile 4: Lang ertrug sie ihre Krankheit und im Vertrauen auf G(ott)
Zeile 5: und sie stieg hinauf vor Seinen Thron
Zeile 6: am 23. Kislew 615 n(ach der kleinen Zeitrechnung) (= 14. Dezember 1854).
Zeile 7: Erfüllt nahm sie teil an der Freude ihrer Tochter am Tag ihrer Hochzeit
Zeile 8: und zuversichtlich blickte sie in die Zukunft.
Zeile 9: Ihr Ehemann und alle aus der Stadt
Zeile 10: versanken im Kummer
Zeile 11: und mit bitteren Tränen setzten sie diesen Stein.


Zeile 8: Sprüche 31,25: wörtlich „lachte sie des letzten Tages“.

Vielen Dank an Livio Vasieri aus Triest, der mir seine Abschrift der am Foto schwer lesbaren hebräischen Inschrift sowie die beiden Fotos des Grabsteines schickte.

Personenregister jüdischer Friedhof Triest