Archiv jüngerer jüdischer Friedhof Eisenstadt

Jakob Singer, 08. Siwan 669 (= Freitag, 28. Mai 1909)

Standortnummer: 802

  • Grabstein Singer Jakob - 28. Mai 1909

    Foto 1993

  • Grabstein Singer Jakob - 28. Mai 1909

    Foto 2016


Die Grabinschrift

Inschrift Jakob Singer: Zeilengerechte Transkription und Übersetzung
[1] H(ier liegt) b(egraben) פ’נ
[2] d(er ehrenhafte) H(err) Jakob Singer, a(uf ihm sei) F(riede). כ“ה יעקב זינגער ע“ה
[3] S(eine Seele) g(ing hinweg) am 8. Siwan 669 n(ach der) k(leinen) Z(eitrechnung). י“נ ח“ סיון תרסט לפ“ק
[4] Jakob ging seinen Weg am Weg יעקב הלך לדרכו בדרך
[5] alles Irdischen. Sein Alter betrug כל הארץ, שנותיו כלו
[6] beinahe 70 Jahre. Zur Zeit כמעט שבעים שנה, לעת
[7] seines Alters saß er in unserer Gemeinde inmitten זקנה ישב בקהלתנו בתוך
[8] seiner Kinder, und sie verehrten ihn in höchstem Maße. בניו וכבדוהו עד מאד.
[9] S(eine) S(eele) m(öge eingebunden sein) i(m Bund) d(es Lebens). תנצבה.




Anmerkungen

Zeile 4: Genesis 32,2 „… Jakob ging seines Weges…“ ויעקב הלך לדרכו; Wohl in Anspielung auf den Vornamen des Verstorbenen gewählt.

Zeile 4/5: Josua 23,14; 1 Könige 2,2 הלך…בדרך כל הארץ.


Biografische Notizen

Jakob Singer, Privater; gest. an chronischer Herzmuskelentzündung; wh: Eisenstadt, Klostergasse 93.

Matriken Tod Jakob Singer

Matriken Tod Jakob Singer


Vater: Moritz Singer
Mutter: Rosalia Gerstl


Ehefrau: Rosalia (Sara) Singer, geb. Lampel, gest. 19. Jänner 1928

Tochter:
Irma Hedwig Singer
, geb. 23. April 1875 in Békés (ca. 190km östlich von Budapest), wh.: Eisenstadt, Hauptstraße 38, geh. 13. April 1928 Franz Kaufmann, Gastwirt, geb. 30. August 1863 in Bösárkány (Komitat Győr-Moson-Sopron), wh.: Budapest, Károly-körút 3, „ungarischer Staatsbürger“, Sohn des Elias Kaufmann und der Rosalia (Kaufmann)

Matriken Hochzeit Irma Hedwig Singer und Franz Kaufmann

Matriken Hochzeit Irma Hedwig Singer und Franz Kaufmann


Sohn:
Viktor Singer (Eckhardt)
, Schauspieler, geb. 18. November 1880, geh. 03. Juni 1907 in Eisenstadt Helene Oppenheim, Schauspielerin, Tochter des Albert Oppenheim und der Rosalia Meisel.
Namensänderung von Viktor Singer auf Viktor Eckhardt am 04. Oktober 1909.

Matriken Hochzeit Viktor Singer und Helene Oppenheim

Matriken Hochzeit Viktor Singer und Helene Oppenheim


Material und Maße des Grabsteins

Diorit, 152/68/30


Archiv jüngerer jüdischer Friedhof Eisenstadt