Archiv jüngerer jüdischer Friedhof Eisenstadt

N. N.

Standortnummer: 703

  • Grabstein N.N. 703

    Foto 1993

  • Grabstein N.N. 703

    Foto 2017


Die Grabinschrift

Inschrift N. N. 703: Zeilengerechte Transkription und Übersetzung
[1] S(eine) / I(hre) (Seele) m(öge eingebunden sein) i(m Bund) d(es Lebens) תנצבה




Anmerkungen

Schon 1992 war der Stein unmittelbar über dem Sockel mit der Schlusseeulogie abgebrochen. Der Sockel wurde leider nach 1945 verkehrt, also mit der Schrift nach unten, auf den beiden anderen Fundamenten befestigt.


Material und Maße des Grabsteins

Marmor, 94/63/50

Archiv jüngerer jüdischer Friedhof Eisenstadt