Archiv jüngerer jüdischer Friedhof Eisenstadt

Ludwig / Lajos (Lipmann Hersch) Deutsch, 28. Adar 672 (= Sonntag, 17. März 1912)

Standortnummer: 902

  • Grabstein Deutsch Ludwig - 17. März 1912

    Foto 1993

  • Grabstein Deutsch Ludwig - 17. März 1912

    Foto August 2017


Grabstein Deutsch Ludwig - 17. März 1912

Foto August 2017


Die Grabinschrift

Inschrift Ludwig Deutsch: Zeilengerechte Transkription und Übersetzung
[1] H(ier liegt) {Träneneiche} b(egraben) פ {אלון בכות} נ
[2] ein edler Mann, hoch erhaben, איש יקר מאוד נעלה
[3] d(er ehrenhafte) H(err) כה
[4] Lipmann Hersch, ליפמן הרש
[5] a(uf ihm sei) F(riede), ע“ה
[6] Sohn [des…] Samuel Deutsch, a(uf ihm sei) F(riede). בן […] שמואל דייטש ע“ה
[7] S(eine Seele) g(ing hinweg) am Vorabend des N(eumond)t(ages) Nisan 672 n(ach der) k(leinen) Z(eitrechnung). י’נ’ ערב ר“ח ניסן תרעב לפ“ק
[8] Es beweinten ihn alle Familienangehörigen, ויבכו אותו כל אנשי משפחתו
[9] und er wird nie vergessen werden. וזכרו לא יסוף
[10] S(eine) S(eele) m(öge eingebunden sein) i(m Bund) d(es Lebens). תנצבה.
[11] Der Name seiner Mutter war Ester. ושם אמו אסתר




Anmerkungen

August 2017: Der Grabstein lag, vom seinem Sockel gebrochen, an seinem Standort, fest in der Erde. Wir haben ihn fürs erste so gelegt, dass er fotografierbar war, werden ihn in den nächsten Wochen aber parallel zur Reihe lehnen/legen. Foto-Update folgt.

Zeile 2: Psalm 47,10 מאד נעלה.

Zeile 8: Genesis 50,3 ויבכו אתו.

Zeile 9: Ester 9,28 וזכרם לא יסוף; diese Worte wurden wohl auch wegen des biblischen Zusatzes מזרעם („von ihren Nachkommen“) gewählt.


Biografische Notizen

Ludwig / Lajos (Lipmann Hersch) Deutsch, Kaufmann, verheiratet, geb. in Untschen, Ungarn, zuständig nach Trausdorf, Ungarn, wh.: Trausdorf, gest. mit 39 Jahren in Wien 18, Gürtel 97 (Rothschild-Krankenhaus) um 3.30 Uhr in der Früh an Gehirntumor, überführt nach Eisenstadt am 19. März 1912.
Das in der hebräischen Grabinschrift angegebene Sterbedatum korrespondiert nicht ganz mit jenem in den Sterbematriken. Der Vorabend des Neumondtages Nisan wäre der 29. Adar, der Neumondtag der 01. Nisan. Der 17. März ist aber der 28. Adar.

Matriken Tod Ludwig Deutsch

Matriken Tod Ludwig Deutsch, Eintrag Wien


Vater: Samuel Deutsch, weiland
Mutter: Anna Russ


Ehefrau: Rosa Hönigsberg

Material und Maße des Grabsteins

Quarzit, 175/41/27


Archiv jüngerer jüdischer Friedhof Eisenstadt