Archiv jüdischer Friedhof Abbazia/Opatija

Rosa Lamm / Salomon Lamm / Laura Lamm / Leo Lamm, 1938 / Schoa-Opfer / Schoa-Opfer / 1978


Grab- und Gedenkstein Rosa Lamm, geb. Penner, 1938, Salomon Lamm, Schoa-Opfer, Laura (Lea) Lamm, Schoa-Opfer, Leo Lamm, 1978

Grab- und Gedenkstein Rosa Lamm, geb. Penner, 1938, Salomon Lamm, Schoa-Opfer, Laura (Lea) Lamm, Schoa-Opfer, Leo Lamm, 1978



Biografische Notizen

Rosa Lamm, geb. Penner 15. März 1868, gest. 1938

Ehemann: Salomon Lamm, geb. 31. März 1866 in Stary Sambor, Polen, Sohn des Leo Lamm und der Lea Pardfels. Deportiert nach Auschwitz (Schoa-Opfer)

Tochter: Laura (Lea) Lamm, geb. 19. August 1889 in Stary Sambor, Polen. Deportiert nach Auschwitz (Shoa-Opfer)

Zu Salomon und Laura (Lea) Lamm siehe auch das Schoa-Denkmal Abbazia/Opatija

Sohn: […] Leo Lamm, geb. 1891, gest. 1978

Sohn von Leo Lamm?: Tomy Lamm, geb. 15. November 1922, gest. 02. Dezember 1931


Archiv jüdischer Friedhof Abbazia/Opatija