Archiv jüdischer Friedhof Abbazia/Opatija

Teréz Schoszberger / Schossberger, 21. August 1938


Grabstein Teréz (Resl) Schoszberger, 21. August 1938

Grabstein Teréz (Resl) Schoszberger, 21. August 1938



Die hebräische Grabinschrift

Inschrift Schoszberger: Zeilengerechte Transkription und Übersetzung
[1] […] […]
[2] Resl, Tochter der Rachel. ריזל בת רחל


Biografische Notizen

Teréz Schoszberger, geb. 11. November 1855 in Budapest, gest. 21. August 1938 in Abbazia

Vater: Josef Schoszberger
Mutter: Rosalie Blum

Bruder: Bernhard Schoszberger, geb. 14. Mai 1852 in Budapest

Ehemann: Ignacz (Isak) Nádas, geb. 1857, gest. 03. August 1931

Töchter:
Rosa Nádas, geb. 06. November 1886 als „Natan“ in Nagyvarad, geh. 27. Mai 1906 Bernard Nathan, gest. 14. September 1974 in Abbazia

Juliska Nadas, geb. 27. Jänner 1892 in Nagyvard (Vater: Lovi Ignatz, sic!)

Söhne:
Josef Nadas, geb. 05. April 1888 in Nagyvarad (Vater: Izsak)

Lajos Nádas / Natan, geb. 05. April 1894 in Nagyvarad, gest. 1945 in Abbazia (Vater: Ignacz), geh. 08. Oktober 1920 Regina Rosa Agnes Steiner, geb. 02. Oktober 1888, römisch-katholisch, wh.: Budapest VII, Wesselény u. 47, Tochter des Adolf Steiner und der Katalin Hoffmann.
In den Hochzeitsmatriken wird als Geburtsdatum von Lajos Nádas / Natan der 05. April 1891 angegeben, offenbar ein Schreibfehler, es sollte 1894 lauten.

Matriken Hochzeit Lajos Nadas und Regina (Rosa Agnes) Steiner, 08. Oktober 1920, Budapest

Matriken Hochzeit Lajos Nadas und Regina (Rosa Agnes) Steiner, 08. Oktober 1920, Budapest


Archiv jüdischer Friedhof Abbazia/Opatija