Grab- und Gedenkstein Fernanda Salonicchio und Salomone Salonicchio, 1952 und 1944 (Schoa-Opfer)

Grab- und Gedenkstein Fernanda / Ferdinanda Salonicchio, geb. Gratton, und Salomone Salonicchio, 1952 und 1944 (Schoa-Opfer)



Biografische Notizen

Fernanda / Ferdinanda Salonicchio, geb. Gratton 1902, gest. 1952

Ehemann: Salomone Salonicchio, geb. 24. August 1893 auf Corfu, Sohn des Moise Salonicchio und der Ester Salonicchio, 1944 nach Auschwitz deportiert und ermordet (Schoa-Opfer)


Personenregister jüdischer Friedhof Triest