Archiv jüdischer Friedhof Karmacs

Mihaly (Michael) Rosenberg, 23. Februar 1932



Die hebräische Grabinschrift

Inschrift Rosenberg Mihaly: Zeilengerechte Transkription und Übersetzung
[1] H(ier liegt) b(egraben). פ“נ
[2] D(er) e(hrenwerte) H(err) Michael, s(ein Andenken) m(öge bewahrt werden). הה“כ מיכאל ז“ל
[3] S(eine Seele) m(öge eingebunden sein) i(m Bündel) d(es) L(ebens). ת“נ“צ“ב“ה“ח“


Anmerkungen

Die knappe hebräische Grabinschrift wirkt durchwegs etwas hilflos, die Buchstaben sind z.T. nur zu erahnen.


Biografische Notizen

Mihály (Michael) Rosenberg, geb. 1846, gest. 23. Februar 1932

Vater: Isak Reich


Archiv jüdischer Friedhof Karmacs