Grabstein Regina Pincherle, 02. November 1873

Grabstein Regina Pincherle, 02. November 1873




Anmerkung

Eine persönliche Anmerkung: Ein Grabstein, der völlig unscheinbar ist und leicht übersehen wird. Dabei handelt es sich um den Grabstein einer Tochter des großen Gelehrten Isaak Samuel Reggio aus Görz.

Biografische Notizen

Regina Pincherle, geb. Reggio, geb. 21. Mai 1813 in Görz, gest. 02. November 1873 mit 60 Jahren an der Cholera
Die Altersangabe in der Grabsteininschrift (60 Jahre) ist korrekt, jene in den Sterbematriken von Triest (55 Jahre) hingegen falsch.

Vater: Isak Samuel Reggio
Mutter: Rachel (Reggio)

1. Ehemann: Angelo Cavalieri

2. Ehemann: Isac Tedesco

3. Ehemann: Giuseppe Pincherle, geh. 1851


Personenregister jüdischer Friedhof Triest