Ignaz (Isak ben Benjamin Benusch) Hirschenhauser, 11. Ijjar 633 (= Donnerstag, 08. Mai 1873)

Q-17 (Wachstein 1091)

  • Grabstein Isak ben Benjamin Benusch Hirschenhauser, 11. Ijjar 633
  • älterer jüdischer Friedhof Eisenstadt, Sektor Q


Die Grabinschrift

ה”ה המרומם והנעלה כ”ה יצחק ב”המנוח הר”ר
בנימין ביניש הירשענהויזער
ע”ה י”נ י”א אייר
שנת תרל”ג לפ”ק

פ”נ
ויצא

יצחק מעולמו בלב נדכא ונשבר
צעדיו עזבוהו מבלי שב ועובר
חבלים נפלו לו למוקש במעונו
קפצה עליו זקנה קודם זמנו
בן אוני יקרא לו אביו
בנימין בעלהא דקשוט וחביב

תנצב”ה


Biografische Notizen

Ignaz (Isak ben Benjamin Benusch) Hirschenhauser, Bandelkramer, verheiratet, geb. in Eisenstadt, gest. mit 72 Jahren am 08. Mai 1873 in Eisenstadt

Matriken Tod Ignaz Hirschenhauser

Matriken Tod Ignaz Hirschenhauser


Ehefrau: Theresia (Resl) Wolf, geb. in Mattersdorf, Private, wh.: Unterberg-Eisenstadt 7, Tochter des Wolfgang Wolf (weiland), geh. 28. Juli 1836 in Eisenstadt (“der Vater der Braut war in Mattersdorf wohnhaft”, s.u. Trauungsmatriken), gest. mit 89 Jahren am 30. März 1889 in Eisenstadt an einem Schlaganfall

Matriken Hochzeit Ignatz Hirschenhauser und Theresia Wolf

Matriken Hochzeit Ignatz Hirschenhauser und Theresia Wolf

Matriken Tod Theresia Hirschenhauser

Matriken Tod Theresia Hirschenhauser


Töchter:
Netti / Nanette / Ester Berger, geb. Hirschenhauser 14. März 1841 in Eisenstadt, geh. 21. November 1863 David Berger, gest. 24. November 1872

Rosalia / Rosi Hirschenhauser, geb. 05. Februar 1843 in Eisenstadt, geh. in Eisenstadt 01. Mai 1878 Josef Benedikt, Händler, Sohn des Markus Benedikt und der Resi (Benedikt), wh.: Frauenkirchen, gest. 18. Jänner 1909? (Sterbematriken, s.u.: Vater: Viktor!, daher etwas unsicher). Rosalia Benedikt, gest. als Witwe 31. Mai 1929 in Eisenstadt

Matriken Geburt Rosi Hirschenhauser

Matriken Geburt Rosi Hirschenhauser

Matriken Hochzeit Rosalia Hirschenhauser und Josef Benedikt

Matriken Hochzeit Rosalia Hirschenhauser und Josef Benedikt

Matriken Tod Josef Benedikt

Matriken Tod Josef Benedikt

Matriken Tod Rosalia Benedikt

Matriken Tod Rosalia Benedikt


Söhne:
Wilhelm (Benjamin Seev) Hirschenhauser, geb. 23. Juni 1837 in Eisenstadt, gest. 14. August 1910 in Eisenstadt, begraben am jüngeren jüdischen Friedhof in Eisenstadt

Benedikt / Bernhard / Bernat Hirschenhauser, Hausierer, geb. 19. Jänner 1839 in Eisenstadt, geh. 06. Mai 1875 in Eisenstadt Josefine Rosenberger, gest. 27. März 1926 in Eisenstadt, Tochter des Philipp (Kaleb, genannt Feibel) Rosenberger und der Theresia / Resi (Rachel Resl) Bernhardt sowie Schwester von Fanni (Vögele/Feigele) Rosenberger, der Ehefrau seines Bruders Wilhelm, Jakob / Ignatz (Jochanan) Rosenberger und Adolf (Benjamen / Aaron) Rosenberger.
Bernhard Hirschenhauser, gest. 18. März 1918 um 16 Uhr in Eisenstadt an Altersschwäche

Matriken Geburt Benedict Hirschenhauser

Matriken Geburt Benedict Hirschenhauser

Matriken Tod Bernhard / Bernat Hirschenhauser

Matriken Tod Bernhard / Bernat Hirschenhauser

Matriken Tod Josefine Hirschenhauser

Matriken Tod Josefine Hirschenhauser
Vater: “Fritz” statt “Philipp” Rosenberger!


Archiv älterer jüdischer Friedhof Eisenstadt