Meir Günzburg, 04. Tevet 550 (= Montag, 21. Dezember 1789)

X-12 (Wachstein 427)

  • Grabstein Meir Günzburg, 04. Tevet 550
  • älterer jüdischer Friedhof Eisenstadt, Sektor X


Die Grabinschrift

פ”נ

התורני ומופל’ הר”ר מאיר
גינצבורג ז”ל י”נ יום ב’ ד’ טבת
תק”ן ל’

תנצב”ה


Biografische Notizen

Meir Günzburg wird als gelehrt bezeichnet. Er ist wohl der Stammvater der Lackenbach-Rosenberg, wo der Name ‘Meir’ oft vorkommt, ohne dass wir in der Lage sind, sichere genealogische Angaben zu machen.

Wachstein B., Die Grabinschriften …, a.a.O., 154


Archiv älterer jüdischer Friedhof Eisenstadt