Jona ben Jesaia Zoref, 28. Adar 572 (= Donnerstag, 12. März 1812)

Z-14 (Wachstein 559)

  • Grabstein Jona ben Jesaia Zoref, 28. Adar 572
  • älterer jüdischer Friedhof Eisenstadt, Sektor Z


Die Grabinschrift

פ”נ
הנער יונה בן המנוח כ’ ישעיה צורף ז”ל
נפטר ונקבר יום ה’ כ”ח אדר תקע”ב

תנצב”ה


Anmerkungen

Die Zuordnung dieses Grabsteins ist nicht mit Sicherheit möglich, da unsere festgesetzten Konventionen nicht zutreffen. Allerdings ermöglicht uns die heute nicht mehr sichtbare, aber von uns erschlossene Standortnummer 931 eine sehr wahrscheinliche Zuordnung.


Zeile 2: “Der Jüngling / der junge Mann”.


Biografische Notizen

Vater: Jesaia Goldschmidt, gest. 08. Jänner 1801

Mutter: Jentel Goldschmidt, gest. 02. August 1787


Archiv älterer jüdischer Friedhof Eisenstadt