Machla, Tochter des Jakob Segal, Tevet? 418? (= Dezember 1657?)

Grabsteinfragment Machla, Tochter des Jakob Segal, Tevet? 418? = Dezember 1657?

Grabsteinfragment Machla, Tochter des Jakob Segal, Tevet? 418? = Dezember 1657?



Die Grabinschrift

machla1657: Zeilengerechte Transkription und Übersetzung
[1] Hier פה
[2] ist begraben die angesehene נקבר’ האשה
[3] Frau, Frau חשובה מרת
[4] Machla, Tochter d(es ehrbaren) H(errn) מחלה בת הרר
[5] Jakob Segal, s(ein Andenken) m(öge bewahrt werden) […] יעקב סגל זל […]
[6] […Tevet] “du mögest leben” (= 418) […טבת] תחי


Anmerkung:

Zeile 6: “Tevet” ist sehr spekulativ. Wenn die Lesung richtig ist, dann folgt danach die Jahreszahl, die mit dem Wort “du mögest leben” תחי ausgedrückt wird.